Termine
 
 

weitere Termine finden Sie hier...

Download
 
Schulordnung

Leitfaden für Elternvertreter

 

Jedes Jahr nach den Herbstferien beginnt in unserer Schule ein neuer Konfliktlotsenausbildungskurs. Schüler und Schülerinnen aus den vierten Klassen unserer Schule treffen sich jeden Montag am Nachmittag, um mit Frau Ziolkowski (Erzieherin) und Frau Bergfeld (Lehrerin) gemeinsam die Grundlagen zu erarbeiten, die man für die Tätigkeit als Konfliktlotse braucht.

Inhalte der Ausbildung sind:

die eigene Einstellung zum Streit
Allparteilichkeit
Gefühle
Gesprächsführung
sicheres freies Sprechen
Rollenspiele zum Training der Konfliktgespräche

Die Grundlagen dieser Ausbildung werden durch gemein- same Gespräche, Arbeiten in Gruppen und sachbezogene Spiele erworben. Am Ende der Ausbildung erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Ernennungsurkunde. Als Lohn für die viele Mühe findet vor den großen Ferien ein gemeinsamer Ausflug statt.

Im kommenden Schuljahr werden die neuen Konfliktlotsen in Zweierteams einer Klasse zugeteilt und beginnen mit ihrer Arbeit.

Schülerinnen und Schüler, die sich gestritten haben, können sich für ein Schlichtungsgespräch bei ihrer Klassenlehrerin anmelden. Die Konfliktlotsen freuen sich, wenn sie ihren Mitschülern helfen können.